Für unseren größten Schatz Laura
Für unseren größten Schatz Laura

Schwangerschaftswoche 35

Am 28.05.2014 war kein normaler Gynäkologentermin, es kamen schmerzhafte Kontrakturen, die dann im Krankenhaus wieder eingedämmt werden konnten (Früh- bzw. Senkwehen). Nach zwei Nächten war ich wieder Daheim bei meinem lieben Ehemann, der mich Tag und Nacht unterstützte, wo er nur konnte und immer an meiner Seite stand/steht.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael Höß